0170-605 605 3 info@alexandra-thomale.de

Junges Gemüse begeistern…

… für unsere großartige Lebensmittelvielfalt, für die Freude an der Bewegung und für kreative Möglichkeiten zur individuellen Umsetzung.

Wünschen Sie sich das auch? Aber die Zeit fehlt und manchmal auch die Möglichkeiten? Ich möchte Sie dabei praxisnah, alterstauglich und so lebendig wie möglich unterstützen!

Schwerpunkte

» Ernährung und Prävention
» Ernährung zur Gewichtsreduktion
» Ernährung in der Familie
» Kurse und Workshops

Ernährungsberatung für Kinder

In entspannter Atmosphäre und mit der Integration einiger Tools aus dem Workshop möchte ich Ihr Kind für das Thema Ernährung ganz neu begeistern. Wir definieren gemeinsam kleine, realistische Ziele. Im Gespräch mit Ihrem Kind konzentriere ich mich auf die Freude am Genuss und an der Vielfältigkeit der Lebensmittel; den erhobenen Zeigefinger lassen wir vor der Tür. Ich freue mich, Ihr Kind und Sie kennen zu lernen!             

Vereinbaren Sie ein persönliches Informationsgespräch und wir sehen, ob die Chemie stimmt!

Ernährungsberatung für Erwachsene

Viele Empfehlungen begegnen uns, wenn wir uns auf den Weg machen, um Übergewicht zu reduzieren, gesünder und fitter zu werden bzw. zu bleiben, Verdauungsprobleme verstehen und zu verbessern. Jeder Mensch besitzt sein ganz eigenes System, sei es in Bezug auf die Verdauung, die Ernährung oder den ganz individuellen Tagesablauf.

Schritt für Schritt diese gemeinsam mit Ihnen zu optimieren ist das Ziel meiner Beratung. Ob bei einem einmaligen Besuch oder bei der Begleitung Ihres individuellen Vorhabens – ich freue mich Sie kennen zu lernen!

Sprechen Sie mich an und wir finden das passende Angebot für Ihr Anliegen!

Die Familienberatung ist bis Ende 2021 ausgebucht!                                  Das Thema Übergewicht bei Kindern wird immer präsenter. Um hier bereits im Anfangsstadium Unterstützung anzubieten, entstand ein Gesamtkonzept für Kinder bis zu einem Alter von 12 Jahren.

Geprägte Verhaltensweisen in Bezug auf die Ernährung und die Bewegung Schritt für Schritt unter Einbezug der Familien/Bezugspersonen zu optimieren, ist Ziel dieses Konzepts.

Mehr erfahren

Bei einem persönlichen und kostenlosen Informationsgespräch lernen wir (Eltern/Bezugsperson, Kind und Berater) uns gegenseitig, auch gern bei Ihnen vor Ort, kennen.

Entscheiden Sie sich für eine Begleitung, gestalten wir gemeinsam den Rahmen für Ihre individuelle Beratung um die gewünschten Ziele zu erreichen. Im eigenen Zuhause oder in meiner Praxis oder auch im Wechsel; wie auch immer Sie oder Ihr Kind sich entscheiden, das Einbeziehen des gewohnten Umfelds der Kinder hilft Schwierigkeiten im Alltag zu identifizieren und so nachhaltig zu verbessern.

Nach jedem Beratungstermin bekommen Sie eine schriftliche Zusammenfassung über die besprochenen und erlernten Inhalte, um diese dann nach und nach in Ihren Tagesablauf zu integrieren.

Jede Familie ist anders, jede hat ihr ganz eigenes Konstrukt, ihren ganz individuellen Tagesablauf. Empfehlungen sind für die eine umsetzbar, für die andere fast unmöglich. Gemeinsam lernen wir Ihre Möglichkeiten kennen und gestalten den für Sie alltagstauglichen Rahmen.

Ich freue mich, Sie und Ihr Kind kennen zu lernen!

Um einen Eindruck über meine Begleitung in der Familie zu erhalten, lesen Sie den Erfahrungsbericht!

Aktuelles zu Workshops in Bild und Ton gibt es hier!

Illustrative Umsetzung der Workshop-Themen – folgen Sie mir!

Kurse und Workshops
WORKSHOP 120 Min., 8–10 Kinder
KURSEINHEIT 45 Min., 10–12 Kinder
KURS 8 x 45 Min., 8–10 Kinder

WORKSHOP
Details: siehe Film

KURS
Details:
1. Stunde: „Junges Gemüse“ – das sind wir!
Wir lernen unsere Gruppe kennen.

2. Stunde: Was esse ich besonders gern?
Hauptsache bunt, Hauptsache Vielfalt!

3. Stunde: Wasser – nicht nur gut zum Baden!
Warum ist es so wichtig?

4. Stunde: Luftblasen auf Wanderschaft.
Die Sprache des Körpers verstehen.

5. Stunde: Zähne zeigen, damit der Magen sich freut! Mund, Speiseröhre und Magen stellen sich vor.

6. Stunde: Wer verteilt eigentlich das Essen im Körper? Der lange Darm und seine Aufgaben

7. Stunde: Bewegung und Entspannung! Beides ist für den Körper so wichtig wie gutes Essen!

8. Stunde: Jetzt sind wir die Lehrer und zeigen den Erwachsenen was wir gelernt haben!

Der Altersabstand innerhalb der Gruppe sollte nicht mehr als 1 Jahr betragen. In einigen Schulen werden auch nur einzelne Themen aus dem Kurs herausgelöst und in den Sachunterricht eingefügt.

Hier schauen Sie sich das Video an

Meine Motivation

Als Teilzeitbeschäftigte und Mutter lernte ich den Spagat zwischen Wunsch und Realität, Kinder möglichst abwechslungsreich und gesund groß zu ziehen, schnell kennen. Die beste Schule war wie immer das reale Leben, meine drei Kinder die besten Lehrer. In dieser Zeit lernte ich Möglichkeiten kennen, das recht umfangreiche, teilweise verwirrende Lebensmittelangebot mit einem engen Zeitfenster unkompliziert zu verknüpfen.

Während meiner Zeit in Deutschland und Afrika vertiefte ich die Themen Krankheiten und Prävention im Kindesalter, durch das Aufwachsen auf einem landwirtschaftlichen Betrieb das Thema Ernährung. Heute arbeite ich mit Begeisterung als freiberufliche Ernährungsberaterin für Kinder und Erwachsene.

Qualifikationen

Fort- und Weiterbildungen

Das Junge Gemüse meint

„Mir gefällt am Workshop das er so kreativ ist und wir schöne Sachen gemacht haben und wir konnten alles einfach toll machen. Ich vergebe alle Sterne, die es gibt. Wir haben sehr viele Sachen zussamen besprochen und ich bin jetzt viel schlauer über den Körper des Menschen geworden.“ Max, 10 Jahre

Das Junge Gemüse meint

„Mir hat der Workshop sehr gut gefallen, da der Weg des Essens sehr umfangreich und mit guten Beispielen sehr spielerisch dargestellt wurde. Es wurde nie langweilig, da alle Station sehr gut und spielerisch gestaltet war. Man konnte die Organe und die Abläufe durch Gegenstände nachmachen.“ Alexei, 11 Jahre

Das Junge Gemüse meint

„Ich fand gut an dem Workshop, dass man der Kreativität freien Lauf lassen kann. Ich fand auch gut, dass man Schülern erklärt, wie die Ernährung und Verdauung funktioniert. Ich habe für mich auch gelernt, wie wichtig Obst & Gemüse ist. Vielen Dank!“ Ferdi

Das Junge Gemüse meint

„Ich habe mit anderen Kindern an einem digitalen Workshop teilgenommen. Mir hat es super gefallen, weil ich viel neues gelernt habe und es sehr lustig war. Ich würde aber am liebsten am echten Workshop teilnehmen, weil ich durch den Tunnel klettern möchte.“ Anton, 8 Jahre

Erfahrungsbericht

Gewichtsreduktion in der Familie

Das Thema Gewichtsabnahme und Ernährung spielt eigentlich schon seit Jahren eine große Rolle in unserer Familie. Wir haben schon einiges ausprobiert und dachten, wir würden uns mit gesunder Ernährung doch gut auskennen. Gewünschte und vor allem nachhaltige Erfolge blieben aus. Wir nahmen an, dass eine persönliche Ernährungsberatung zu teuer sei und uns im Alltag zu stark einschränken würde. Ernährung nur noch nach strengen Plänen und ohne Spaß. Ich muss gestehen, am Anfang war ich etwas skeptisch, was die Arbeit mit Frau Thomale angeht, da ich das Thema Essen gegenüber meiner kleinen Tochter nicht pathologisieren wollte, damit sie eine gesunde Einstellung zu ihrem Körper und Ernährung lernt, ohne direkt in Schubladen gepresst zu werden.

Gleich im ersten Gespräch wurden wir nach unserer Erwartungshaltung und unseren Wünschen gefragt. Wir betonten, dass es uns vor allem auf wichtige, im Alltag auch ohne viel Aufwand umsetzbare „Tipps und Tricks“ ankommt, an welchen Stellschrauben man ein wenig drehen muss, um relativ große gesundheitliche Erfolge für die gesamte Familie haben zu können.

Nach etwas über 3 Monaten und 9 Treffen mit Frau Thomale, muss ich sagen… es war vermutlich eine unserer besten Entscheidungen im Leben! Keine Ernährungspläne, keine Verbote, kein Kalorien-, oder Punktezählen. Stattdessen lernen wir von Termin zu Termin, in kleinen Schritten, unseren Alltag als Familie in puncto Ernährung und Bewegung langsam umzukrempeln. Gerade die kleinen Schritte und einzelnen Themen helfen allen in der Familie dabei, nicht überfordert zu werden und Erlerntes über Tage und Wochen umzusetzen und so zu automatisieren. Das Thema Ernährung ist so komplex und es gibt so unendlich viele Fallen. Frau Thomale hilft uns dabei, diese zu erkennen und unser vermeintliches Wissen über gesunde Ernährung langsam gerade zu rücken. Innerhalb dieser kurzen Zeit ist es uns gelungen, Einiges an Gewicht zu verlieren, den BMI zu normalisieren und unsere Blutwerte und den Blutdruck deutlich zu verbessern.

Es findet ein Wandel zu „guten“ Lebensmitteln statt, der sogar unserer kleinen Tochter Spaß macht.

Dadurch, dass wir sehr individuell, auf unsere Familie angepasst, arbeiten und alle mit einbezogen werden, konnten wir gemeinsam Super Erfolge erreichen und haben dazu großen Spaß daran, neue Rezepte auszuprobieren. Ich möchte behaupten, wenn wir nicht als Familie, sondern als Einzelperson die Ernährungsberatung durchgeführt hätten, wären die Ergebnisse nicht ansatzweise so gut. Denn gerade, wenn man seinen Kindern eine gesunde Ernährung vermitteln möchte, muss man einfach als Vorbild vorangehen und das große Plus ist, man profitiert selber davon. Dazu geht die Umstellung einfach in den Alltag über und unser Einkauf in der Gemüseabteilung wird von mal zu mal größer.

Frau Thomale ist unglaublich freundlich und setzt einen nie unter Druck. Dazu ist sie jederzeit per Email erreichbar. Gerade am Anfang hatten wir unglaublich viele Fragen.

Sie berät mit wirklich grosser Kompetenz und Einfühlsamkeit, erklärt plastisch, verständlich und gerade für Kinder pädagogisch und dies eben alltagstauglich mitten aus dem Leben, ohne dabei nur irgendwelche rein theoretische Konstrukte zu vermitteln. Keine strengen Ernährungspläne und kein Abfragen von Zahlen. Wenn man am Wochenende mal Lust auf nen Stück Torte hat, dann gönnt man sich diese auch ohne schlechtes Gewissen und baut hinterher vielleicht einen kleinen Spaziergang mit ein.

Wir sind Frau Thomale sehr dankbar, in unserer Familie hat sie in dieser relativ kurzen Zeit schon so viel erreicht. So schnell geben wir sie nicht wieder her 🙂

Mit den besten Wünschen
Familie Kaufmann

Kosten

Kinder, Familienberatung, Workshops

Richten sich nach Art und Umfang. Gerne erstellen ich Ihnen ein individuelles Angebot!

Erwachsene

• Erstgespräch 60 Minuten 70,00 €

• Folgetermine 30 Minuten 40,00 €

Einige Krankenkassen beteiligen sich an den Kosten der Ernährungsberatung!

 

Rufen Sie mich unverbindlich an und wir klären in einem Informationsgespräch das richtige Vorgehen für Ihr Anliegen. Gerne auch per email.